Wachse

Wachse sind Stoffe, die heute durch ihre mechanisch-physikalischen Eigenschaften definiert werden. Ihre chemische Zusammensetzung und Herkunft sind hingegen sehr unterschiedlich. Ein Stoff wird als Wachs bezeichnet, wenn er bei 20 °C knetbar, fest bis brüchig hart ist, eine grobe bis feinkristalline Struktur aufweist, farblich durchscheinend bis opak, aber nicht glasartig ist, über 40 °C ohne Zersetzung schmilzt, wenig oberhalb des Schmelzpunktes leicht flüssig (wenig viskos) ist, eine stark temperaturabhängige Konsistenz und Löslichkeit aufweist sowie unter leichtem Druck polierbar ist.

Kurzübersicht der lieferbaren Wachse.

Grafik Datenblatt Kurzübersicht

Wachse

Amidwachse

Behensäureamid, Erucasäureamid, Ölsäureamid, und Stearinsäureamid siehe Fettsäureamide

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pulver und Perlen

Carnaubawachs

Carnaubawachs ist ein Wachs, das aus den Blättern der in Brasilien wachsenden Carnaubapalme gewonnen wird. Es wird vor allem in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie, in Medikamenten und als Bestandteil hochwertiger Autowachse und Polituren verwendet.

Carnaubawachs LT 314 ist ein hartes, hochschmelzendes Wachs von feinkristalliner, makroskopischer Struktur. Im geschmolzenen Zustand hat es einen charakteristisch heuähnlichen Geruch. LT 314 ist mit fast allen natürlichen und synthetischen Wachsen sowie einer Vielzahl von Harzen verträglich und im Schmelzfluss mischbar.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Schuppengranulat

Kohlenwasserstoffwachse

Zu den Kohlenwasserstoffwachsen gehören eine Vielzahl von Wachsen, wie Spezial-Paraffine, mikrokristalline Wachse und Ozokerit/Ceresin-Wachse, die in den verschiedensten Anwendungen Ihnen Einsatz finden.

Polarwachs H 762 B ist ein teilverzweigtes, neutrales Kohlenwasserstoffwachs mit mikrowachsartiger Struktur und relativ breiter Molekulargewichtsverteilung.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Polarwachs 9860 N ist ein teilverzweigtes, neutrales Kohlenwasserstoffwachs mit mikrowachsartiger Struktur und relativ breiter Molekulargewichtsverteilung.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Polarwachs 9860 N

Licht- und Ozonschutzwachse

Carnicotect-Ozonschutzwachse bilden auf der Oberfläche von Vulkanisaten einen gleichmäßigen flexiblen Wachsfilm und schützen somit statisch beanspruchte Vulkanisate vor schädlichen Ozon- und Lichteinflüssen. Als Migrationshilfe für chemisch wirksame Antiozonanten und Alterungsschutzmittel sind Licht- und Ozonschutzwachse unentbehrlich und verhindern die als „frosting”-Effekt bezeichneten Ozonschädigungen.

Carnicotect 330 G ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 330 G

Carnicotect 333 G ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei ca. 30 °C.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 333 G

Carnicotect 340 E ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit breiter Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei 20 - 60 °C. Carnicotect 340 E wird in Gummiartikeln, die einer dynamischen Beanspruchungen mit Langzeitschutzwirkung ausgesetzt sind, eingesetzt.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 340 E

Carnicotect 341 G ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei 40 °C.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 341 G

Carnicotect 368 G ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei ca. 50 °C.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 368 G

Carnicotect 391 G ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect 391 G

Carnicotect LS 20 ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei ca. 35 °C.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect LS 20

Carnicotect LT 50 LS ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei ca. 30 °C. Carnicotect LT 50 LS entspricht DAB 10.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Carnicotect TL 67 ist ein Alterungs- und Ozonschutzmittel, mit mittlerer Molekulargewichtsverteilung, für die Kautschuk- und Elastomerverarbeitung; der Prüftemperaturbereich liegt bei ca. 45 °C.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Carnicotect TL 67

Polyethylenwachse

Polyethylenwachse sind harte, hochschmelzende PE-Wachse für den Einsatz in Gummimischungen. Sie verbessern die Verarbeitungs- und Extrusionseigenschaften und tragen zur Erhöhung der Härte bei. Die Dosierung kann bis zu 30 phr betragen je nach gewünschtem Effekt und Füllstoffgehalt der Mischungen.

Polycerit W ist ein ist ein Polyethylenwachs auf Basis Paraffin und Polyethylen. Polycerit W erfüllt die Anforderungen der europäischen Direktiven und nationalen Regelungen für Anwendungen im Bereich Lebensmittelverpackungen, Lebensmittelkontakt, Kerzen, etc. Oberhalb des Schmelzpunktes liegt die Viskosität relativ hoch, so dass bei einer Einarbeitung in niedrigviskose Wachse, ein entsprechend gut dimensioniertes Rührwerk erforderlich ist.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Polycerit W

Polarwachs RD 720 ist ein hartes, unpolares Wachs auf Basis Polyethylen und entspricht der Empfehlung XXV des Deutschen BfR.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Polarwachs RD 720

Polyethylenwachs PE-520 ist ein unpolares Wachs auf Basis Polyethylen.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Spezial-Paraffine

Spezial-Paraffine sind Paraffine mit definiertem Gehalt an N- und ISO-Paraffinen.

Polarit 30227 ist ein eng fraktioniertes, weißes Paraffin mit einer optimierten Molekulargewichtsverteilung.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Polarit 30227

Polarit R 58/60 ist ein eng fraktioniertes, weißes Paraffin mit einer optimierten Molekulargewichtsverteilung. Es erfüllt die Reinheitsanforderungen der Empfehlung XXV des Deutschen BfR.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Pastillen

Grafik Datenblatt Datenblatt

Polarit R 58/60

Weitere Wachse auf Anfrage!