Magnesiumoxide

Magnesiumoxid auch Magnesia genannt, ist das Oxid des Magnesiums. In der Gummiindustrie werden Magnesiumoxide als Vulkanisationsmittel und Säurefänger in halogenhaltigen Elastomeren sowie in Klebstoffen eingesetzt.

Kurzübersicht der lieferbaren Magnesiumoxide.

Grafik Datenblatt Kurzübersicht

Magnesiumoxide

Magnesiumoxid 60%ig

Avomag 60 GE ist ein 60%iges Magnesiumoxid, als Trägermaterial dient ein EPDM/SBR-Verschnitt. Es wird speziell als Aktivator sowie als Säureakzeptor in chlorinierten Polymeren wie Polychloropren- und Hypalonkautschuk eingesetzt.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Granulat

Grafik Datenblatt Datenblatt

Avomag 60 GE

Avomag 60 GE FDA

Magnesiumoxid darf im Rahmen der Mengenbeschränkung, nach der FDA-Empfehlung 21 CFR 177.2600, für Artikel, die mit Lebensmittel in Kontakt kommen, eingesetzt werden, alle weiteren Komponenten entsprechen ebenfalls dieser FDA-Richtlinie.

Grafik Lieferform Lieferform

  • Granulat

Grafik Datenblatt Datenblatt

Avomag 60 GE FDA